Liebe VHS-Interessierten,
liebe Kursbesucherinnen und Kursbesucher,
liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite.

Unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten“ setzen hunderte Volkshochschulen zur ersten bundesweiten Langen Nacht der Volkshochschulen ein Zeichen für gesellschaftlichen Zusammenhalt

 

Zum 100-jährigen Bestehen wollen die Volkshochschulen und ihre Verbände mit einer besonderen Aktion bundesweit für Aufmerksamkeit sorgen. Zahlreiche Volkshochschulen beteiligen sich an der bundesweit ersten Langen Nacht der Volkshochschulen am Freitag, 20. September 2019. Unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten“ will auch die vhs wetterau an diesem Abend ein deutliches Zeichen für gesellschaftlichen Zusammenhalt setzen.

Der gesamten Volkshochschulfamilie bietet das Jubiläum die einmalige Gelegenheit, zu feiern und öffentlich sichtbar zu machen: Volkshochschulen sind mit ihrer einzigartigen Palette von Angeboten überall vor Ort die erste Adresse in Sachen Weiterbildung – da, wo sich Menschen begegnen, um miteinander und voneinander zu lernen.

Wir, die Volkshochschule Wetterau, wollen diesen Anlass

am 20. September 2019, von 18:00 - 22:00 Uhr

gemeinsam mit Ihnen feiern und außerdem – passend zum Thema des Herbst-/Wintersemesters – ein Zeichen für Offenheit, Vielfalt und Zusammenhalt setzen und laden Sie ins vhs-Haus, Friedensstraße 18 in Friedberg ein.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.




Das neue Semester bei der Volkshochschule beginnt - sichern Sie sich Ihren Platz!

Zusammen mit dem neuen Schuljahr beginnt auch das neue Semester bei der Volkshochschule. Gemeinsam mit dem vhs-Team präsentierte Landrat Jan Weckler das druckfrische Programmheft. „Im Jahresheft 2019/2020 gibt es wieder viele neue Kursinhalte zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung unserer Bürgerinnen und Bürger“, so Jan Weckler.

 

Das kostenlose Jahresheft liegt an allen bekannten Stellen im Kreisgebiet bereit. Die Angebote des aktuellen vhs-Jahres Herbst 2019 und Frühjahr 2020 knüpfen teilweise an Kurse aus dem vorherigen Semester an, doch es finden sich auch zahlreiche neue Angebote. Wir laden Sie herzlich zum Schmökern in unserem Jahresheft ein.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl Ihres Kurses:

Besuchen Sie uns in unserer Geschäftsstelle oder rufen Sie uns an!

Für die inhaltliche Beratung/Einstufung sind unsere Programmbereichsleitungen Ihre kompetenten Ansprechpartner; für Ihre organisatorische Fragen rund um unser Angebot stehen wir Ihnen unter

06031 83-6000

zur Verfügung.

Die einzelnen Programmbereiche stehen hier als pdf-Download für Sie bereit.

Oder dürfen wir Ihnen ein Programmheft zuschicken? Bitte rufen Sie uns gern an oder schicken Sie eine Mail:

Mail: info@remove-this.vhs-wetterau.de

 

 


Jetzt entdecken!



Integrationskurs im historischen Burggelände Friedberg

Der VHS-Integrationskurs unter der Leitung von Jutta Näther machte eine Exkursion durch das historische Burggelände in Friedberg. Jutta Näther ist seit 2015 bei der Volkshochschule Wetterau Kursleiterin für Deutsch als Zweitsprache (DaZ).


Hier ihre Eindrücke von der Exkursion:

Vor dem Burgtor trafen wir uns mit unserer Stadtführerin. Gleich zu Beginn erklärte sie uns das in der Geschichte nicht immer gute Verhältnis zwischen Burg und Stadt. Anschließend besichtigten wir das in den Grundmauern original erhaltene römische Badegebäude auf dem Gelände des heutigen Burggymnasiums.

Vorbei an der Burgkirche ging es hinauf auf den 58 Meter hohen, um 1350 erbauten Adolfsturm, das Wahrzeichen Friedbergs. Natürlich bekamen wir auch hier geschichtliches Hintergrundwissen zum Bau des Turms.

Die steilen Stufen hinaufzuklettern war kein Spaziergang, aber die Mühe hat sich gelohnt: Von oben blickten wir auf ein wunderbares Panorama über die Wetterau bis zum Vogelsberg, die Skyline von Frankfurt und auf den Taunus. Wir genossen die frischere und kühlere Luft dort oben.

Nachdem wir viele Informationen der Stadtführerin über unsere neue Heimat „Wetterau“ erhalten hatten, rundeten wir unseren Ausflug bei herrlichem Sommerwetter mit einem Picknick unter schattigen Bäumen im historischen Burggarten ab und verabschiedeten uns bis nach den Sommerferien.



...  Sie als engagierte Kursleitung der vhs wetterau. Haben Sie Lust, an unserem attraktiven und innovativen Programm mitzuwirken? Auch während des laufenden Semesters freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Melden Sie sich gerne per Mail bei uns.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 



Folgen Sie uns bei Facebook und erfahren Sie stets die aktuellen Neuigkeiten Ihrer vhs!

 

 

 



Deutsch lernen – jederzeit – an jedem Ort – kostenfrei

Warten Sie auf einen Integrations- oder Deutschkurs und möchten gerne sofort mit dem Deutsch lernen anfangen?

Das Lernportal »Ich will Deutsch lernen«

www.iwdl.de

bietet Ihnen die Möglichkeit, jederzeit, an jedem Ort, kostenfrei Deutsch zu lernen. Sie brauchen nur einen Computer mit Internetverbindung und eine E-Mail-Adresse. Direkt nach der Anmeldung können Sie mit den Übungen beginnen. Das Angebot richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.

Mehr Informationen in vielen Sprachen gibt es unter

www.grundbildung.de

 



Die Geschäftsstelle der vhs wetterau

Die Geschäftsstelle der vhs wetterau befindet sich in der

Friedensstr. 18,
61169 Friedberg,
Tel.: 06031 83-6000,
Fax: 06031 83-6650
,
Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo@remove-this.vhs-wetterau.de.

 

Sie erreichen uns telefonisch und persönlich zu folgenden Beratungszeiten:

Montag:        8.30 - 12.30 Uhr
     und         13.30 - 15.30 Uhr

Dienstag:      8.30 - 12.30 Uhr
     und         13.30 - 15.30 Uhr

Mittwoch:      8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag:  8.30 - 12.30 Uhr
     und          13.30 - 18.00 Uhr

Freitag:          8.30 - 12.30 Uhr

Alle Informationen zu Ihrer vhs finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.